Wanderschuhe von Lowa

Lowa LogoLowa ist ein ursprünglich deutscher Schuhhersteller, der im Jahr 1923 von Lorenz Wagner gegründet wurde. Im Jahr 1993 wurde das Unternehmen an den italienischen Tecnica-Konzern verkauft. Lowa ist vor allem im deutschsprachigen Raum sehr erfolgreich und hat dank zahlreicher Innovationen in den letzten Jahrzehnten einen großen Stammkundenkreis. Eines der bekanntesten Modelle, das Lowa auf den Markt gebracht hat, ist der Renegade GTX, der alleine über 3 Millionen Mal verkauft worden ist. Lowa engagiert sich im Spitzen-Bergsport und hat in den letzten Jahren unter anderem mit den berühmten Achttausender-Bezwingern Ralf Dujmovits, Gerlinde Kaltenbrunner und Hans Kammerlander die eigene Produktpalette beworben.

Empfehlung von Top-Trekkingschuhen


Hoher Qualitätsstandard durch europäische Produktion

Lowa stellt alle Produkte in EU-Ländern her. Produktionsstätten gibt es in Deutschland, Italien und der Slowakei. Das ist die Voraussetzung dafür, dass die komplette Fertigung qualitativ, aber auch hinsichtlich wichtiger Themen wie Umwelt- und Arbeitsschutz auf einem dauerhaft hohen Niveau gehalten werden kann. Lowa kauft ausschließlich bei Lieferanten ein, die gemäß den strengen EU-Vorschriften arbeiten. Somit ist sichergestellt, dass bei der gesamten Herstellungskette sehr hohe Standards gelten. Darüber hinaus engagiert sich Lowa seit vielen Jahren in Umweltschutzprojekten. Beispielsweise spendet Lowa regelmäßig Geld für Aufforstungen im bayerischen Alpengebiet. Als Mitglied der European Outdoor Group (EOG) ist Lowa zudem auch international beim Umweltschutz aktiv.

Der Lowa Camino GTX – Moderner Trekkingschuh mit exzellentem Gehkomfort

Der Lowa Camino GTX gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Modellen im Portfolio des renommierten Schuhherstellers. Die wasserdichte Gore-Tex-Membran ist heutzutage bei Schulungen dieser Leistungsklasse üblich. Allerdings ist es keineswegs selbstverständlich, dass der Lowa Camino GTX einen hervorragenden Gehkomfort hat. Dazu trägt die Konstruktion des Schaftes maßgeblich bei. Als Obermaterial kommt feines Nubukleder zum Einsatz. Die Apptrail-Sohle von Vibram garantiert auch in schwierigem Gelände sehr guten Halt. Ob auf einer Tageswanderung oder auf einer mehrwöchigen Tour durch Nepal: Mit dem Lowa Camino GTX ist ein anspruchsvoller Outdoor-Fan bei allen Unternehmungen in der Natur sehr gut ausgestattet.